Über uns Die Beck IPC GmbH – Ihre Technologie-Partnerin für Embedded-Systeme und Industrial IoT

Die familiengeführte Beck IPC ist eine der führenden Spezialisten in der Entwicklung und Herstellung von Embedded – Systemen und Lösungen in Verbindung mit Visualisierung, Kommunikation und Steuerungstechnik. Die Schwerpunkte der Embedded – Systeme, der Software und Datendienstleistungen liegen dabei im Bereich Industrial IoT (IIoT) und Industrie 4.0.

Mit modernsten Technologien wie dem ARM basierten System on Module (SoM) im Briefmarkenformat und hoch effektiven Portalsystemen bekommen Sie die heute leistungsfähigsten am Markt verfügbaren Plattformen für Ihre Applikationen.

Unser wichtigstes Ziel ist dabei in einem hochdynamischen Markt den von Ihnen gesteckten Zeit- und Kostenanforderungen mit höchster Qualität zu erfüllen. Denn das Time-to-Market ist der entscheidendste Punkt für ein erfolgreiches Produkt.

Die Basistechnologie – der IPC@CHIP® - ist seit dem Jahre 2000 als SoM in vielen Industrieapplikationen eingesetzt und bewährt.

Die am Anfang angestrebte Lösung, Daten als Webservice direkt vom Endgerät innerhalb eines Intranets oder des Internets zur Verfügung zu stellen, wurde durch die Anforderungen an die Verfügbarkeit, die Sicherheit und der Datenmenge zugunsten einer Portallösung im Jahr 2010 erweitert.

Der Fokus der M2M - Aktivitäten der Beck IPC liegt seit 2010 auf der Realisierung und der Markteinführung einer industriellen sicheren Portalkommunikationslösung.

In den Bereichen IPC@CHIP® und CDP@CHIP entwickelt und fertigt die Beck IPC darüber hinaus in zahlreichen langjährigen industriellen Kooperationsprojekten kundenspezifische Lösungen.

Geschichte Vom Industrie-PC zum IoT@CHIP® – eine Erfolgsgeschichte

  1. 1992

    Der „Hutschienen-PC“ 186 - 586 Prozessoren, DOS- und SPS-Betriebssystem, Ethernet

  2. 1998

    Die „DOS-SPS“ Am186-Prozessor, DOS- und SPS-Betriebssystem, Ethernet, integriertes Modem, Steuerung und Alarmierung per SMS

  3. 2000

    Der erste WebController auf einem „SingleChip“ 80186 mit 20MHz

  4. 2005

    High-Speed 96MHz Prozessor, Echtzeit-Multitasking OS, Ethernet, TCP/IP, CAN, USB, Es entsteht die erste Plattform für IoT

  5. 2009

    Maximale Performance für anspruchsvolle SPS Anwendungen

  6. 2011

    Mit den com.tom Gateways wird erstmals jedes Automatisierung System live mit dem Internet verbunden. Das erste Beck – Portalsystem geht online.

  7. 2015

    Die zweite Generation Live Datenportal geht online. Datensicherheit, Geschwindigkeit und Latenzzeit machen jede Maschine und Anlage IoT Ready

  8. 2016

    Die dritte Generation IPC@CHIP® wird zu IoT@CHIP®. 528MHz ARM Prozessor. Linux als Basis für das Beck RTOS, Kompatibilität seit 16 Jahren

ReferenzenDie Beck IPC GmbH begeistert weltweit Kunden

Seit dem Jahr 2008 hat die Beck IPC mehr als 600.000 IPC@CHIP® in industrielle Applikationen verkauft. Dabei sind zu allen Fällen die Kommunikationsfähigkeit sowie immer die Zuverlässigkeit des Gesamtsystems die wesentlichen Gründe für die Kaufentscheidung gewesen.

Qualität Die Beck IPC GmbH bietet Ihnen zertifizierte Qualität.

TÜV SÜD IS0 9001

Zum Selbstverständnis der Beck IPC gehört, dass unsere definierten Abläufe und Prozesse von unseren Mitarbeitern unter Leitung eines konsequenten Qualitätsmanagements gelebt und fortentwickelt werden.

Download Zertifikat

Ihre Datensicherheit ist uns ein sehr großes Anliegen. Unser Ziel ist, die Zertifizierung der Beck IPC nach ISO 27000 bis Mitte 2018 abzuschließen.

Kontakt Impressum
© 2012 - 2017 BECK IPC GmbH